stef
Participant
Post count: 19

Also ich habe nun den Igel 3/4. Leider bootet der nicht vom USB-Stick.
Ich habe die CF-Karte (128MB) in FAT formatiert, oder sollte es FAT32 sein?
Der USB-Stick habe ich mit rufus formatiert und die Dateien von ‘USB Stick Freedos’ und die firmware.dat kopiert. Sollte ich eigentlich die autoexec.bat, config.sys und autorun.inf von dem Ordner benutzen, oder die welche rufus geschrieben hat? Dann habe ich im Bios die Reihenfolge auf 1st device= USB-FDD gesetzt und 2. HDD-0. Kommt der USB-Stick vorne oder hinten rein?