Hans
Participant
Post count: 2

Hallo,

jetzt nach Tagen am Probieren auch mal eine Frage:

1. Anfertigung eines bootfähigen Stick per Rufus. Passt
2. Kopieren der Daten AUTOEXEC.bat, CONGIG.sys, EEPROM.exe und XFDISK. Natrlich ist die xx MAC mit der korrekten MAc ausgetauscht worden
3. Stick anstecken und PC einschalten
4. Jetzt fragt er nach Homeserver starten bzw. Setup.
5. Ich gehe auf Setup und sehe in dem blauen Feld, welches erscheint, bereits eine aktive Partition von 4GB. Jene Partition muss ich ja löschen, sonst kann ich keine weiteren Partitionen erstellen.
6. Also lösche ich jene Partition.
7. Erstellen von 4 Partitionen 1te 16MB; 2te 16MB, 3te 55MB, 4te auch 55MB. (komischerweise kann ich nicht 12 12 54 und 54MB erstellen.
8. neustart
9. Fehlermeldung “Partitionstabelle ungültig!”

Kann mir bitte jemand helfen wo der Fehler liegt? Bedanke mich im Vorfeld