Phyxx
Participant
Post count: 15

So just auch meine Denkweise. Ich werde auf dem Server Windows 10 IoT einsetzen. Aber dennoch muss das Teil unendlich oft neu starten. Aber das Ding ist für mich halt leicht zu warten.

Ein NUC soll als Linuxmaschine laufen. Evtl. finde ich ja eine gute Möglichkeit den HS dort (headless) zu virtualisieren. Hmmm, geht sowas von der Kommandozeile aus?