stefanr
Participant
Post count: 21

@hsdude

beide (enertexKNXnet/ABB IPS/S2.1)vorhandene Interface arbeiten in der Umgebung meines Bekannten mit dem HS (4.2) reibungslos zusammen.
Daher hatten wir eigentlich ausgeschlossen, dass es an der Schnittstelle liegen könnte.

Der HS bootet und ist dann unter der gewünschten IP per PING erreichbar. Das 3x piepen kann ich nicht hören, da der ESXi Host keine Lautsprecher angeschlossen hat. Nach dem boot Vorgang zeigt der HS aber die korrekte IP an und mit der IP/hslist komme ich auch auf die Webseite und es werden die entsprechenden Informationen angezeigt.

“Nur” die Kommunikation zum/im KNX Bus klappt leider nicht. Wenn ich den HS als Programmierschnittstelle in der ETS auswähle dann kann ich im Diagnose Gruppenmonitor auch sehen wenn ich in der APP welche sich auch verbinden kann die entsprechenden KNX Befehle ankommen.

Nur Programmieren kann ich darüber nicht und es werden auch keine Aktoren geschalten.

Es ist so als wenn irgendwas mit der KNX Bus Kommunikation nicht passt aber ich habe keine Idee woran es liegen könnte.

Danke & Gruß
Stefan