Viewing 3 posts - 1 through 3 (of 3 total)
  • Author
    Posts
  • snoopier
    Participant
    Post count: 15

    Hi,

    da ich seid Jahren ein ALIX board stabil mit V4.4 am laufen habe, wollte ich jetzt auf 4.8 umsteigen.
    Da es wohl keine fertigen 32Bit Images gibt, habe ich selbst eins gebaut mit einem Debian 9 Stretch.
    Mit einigen Anpassungen läuft hs_main jetzt stabil
    Getestet habe ich Quadclient Archive Kamera Kamerarchive UDP in/out sämtliche Logiken alles geht

    BIS AUF TCP/IP
    Ich kann weder http request machen noch zb: PROWL push nachrichten senden etc. alles was TCP/IP ist.
    Fehler bekomme ich diesen

    File “./../hssrc/hs_event.py”, line 938, in doSend
    File “./../hssrc/lib_tcpclient.py”, line 73, in recv
    timeout: timed out

    Ich hoffe jemand hat eine Idee oder tipps wie ich das letzte Problem lösen kann. Mein Wissen ist hier am Ende.

    PS TCP/IP läuft natürlich wenn ich von der shell aus teste wget etc.

    snoopier
    Participant
    Post count: 15

    Vielleicht findet sich hier auch ein Linux Experte, der mir Tipps zum debuggen geben kann.

    MIt tcpdump kann ich sehen, dass TCPIP Pakete auch sauber rausgehen und die Antwort sehe ich auch.
    In der HS4 Debug Homepage sehe ich ebenfalls die Antwort, der Unterschied ist nur, dass die Pakete nicht mit OK gekennzeichnet werden und eben wie oben es dann tz dem TimeOut(recv) in den Python Libs kommt.

    Wie kann ich rausfinden, ob und wie die hs_main Libs verwendet zum öffnen des sockets, damit ich mich eventuell da reinklemmen kann oder hat die hs_main sämtliche Libs im Bauch ???

    Ich habe jetzt 3 Wochen dieses Image erstellt ich will das jetzt zum laufen bekommen :-)

    Bin für jeden Tipp dankbar

    Grüße

    snoopier
    Participant
    Post count: 15

    hat sich erledigt. 4.8 läuft nun perfekt auf dem ALIX board. Fehler lag nicht am HS.
    Lag einem einem schlecht programmierten webserver…

Viewing 3 posts - 1 through 3 (of 3 total)
  • You must be logged in to reply to this topic.