frupps
Participant
Post count: 36

Lass den Stick lieber drin.
Der Alix hat doch 2 USB-Ports oder?
Bin nicht sicher, ob das Live Linux komplett im RAM läuft oder ob er von USB etwas nachladen muss.
Wenn du gebootet hast auf jeden Fall übers Terminal erst mal rausfinden, was welcher USB-Stick ist und was die Flash-Karte.
Dann dementsprechend mit Hilfe von dd das HomeServer Image auf die Flash Karte kopieren.
Danach runterfahren, Boot Menü so einstellen, dass Flash-Karte First-Boot Device ist und es sollte denke ich dann funktionieren.
Wie gesagt, nur graue Theorie, ich habe es mit einem ganz gewöhnlichen Rechner damals so gemacht, sollte unter dem Alix aber eigentlich genau gleich funktionieren.