Viewing 15 posts - 31 through 45 (of 195 total)
  • Author
    Posts
  • mosjka1mosjka1
    Participant
      Post count: 41

      Es war einwenig gefummel um das Ganze auf dem ESXI 7.0.0 zum Laufen zu bekommen, aber jetzt gehts. Vielen Dank fürs Image!!!!! Daumenhoch! Auf mit dem rem Speicher hat es geklappt.

      IchbinsIchbins
      Participant
        Post count: 7

        @sinn3r – Großartiger Job. Heruntergeladen, VM erstellt, Platte eingehängt – fertig läuft !

        Ich habe allerdings das Problem, dass ich keinerlei Statusrückmeldungen erhalte. Ich kann zwar schalten, erhalte aber keine Rückmeldung on Licht ein oder aus. Dasselbe gilt für Temperaturen oder Windgeschwindigkeit. Auf der VM mit Version 4.9 die ich noch parallel (natürlich mit anderer IP) am Laufen habe, passt alles.

        Habt Ihr das auch ?

        • This reply was modified 3 years, 5 months ago by IchbinsIchbins.
        sinn3rsinn3r
        Participant
          Post count: 367

          @Ichbins
          Seltsam, hast Du denn in der 4.11 dem zweiten HS auch eine andere physikalische Adresse gegeben als Deiner 4.9?

          IchbinsIchbins
          Participant
            Post count: 7

            @sinn3r

            Nein, gleiche Projektdatei. Ich habe lediglich die IP geändert. Ist das der Fehler ?

            MelMel
            Participant
              Post count: 40

              @sinn3
              vielen Dank für deinen Hinweis. Ich habe verstanden, dass nur der “Product name” auf D3003 geändert werden muss. Welche der beiden Seriennummern ist denn relevant? Die “System serial number” (OemIdent pcid.w=000AB3022955) oder die “Customer serial number” (OemIdent CSN.w=000AB3022955) oder müssen beide auf 000AB3022955 geändert werden?

              Da ich von Linux gar keine Ahnung habe (die nächste Aufgabe war mit einem Linux USB-Stick eine Partion sda1 mit 1,9gb anzulegen), wollte ich mal fragen, ob das so passt:
              sda1

              • This reply was modified 3 years, 5 months ago by MelMel.
              • This reply was modified 3 years, 5 months ago by MelMel.
              sinn3rsinn3r
              Participant
                Post count: 367

                @Ichbins
                Zwei Geräte mit derselben physikalischen Adresse auf dem Bus sind jedenfalls nicht zulässig, das kann zu unterschiedlichsten Problemen führen.
                Zudem darf der HS natürlich keine physikalische Adresse mit derselben Linie wie die KNX Geräte haben (also z.B. 1.1.x, falls das Deine Hauptlinie ist).