Viewing 15 posts - 121 through 135 (of 195 total)
  • Author
    Posts
  • SyproxSyprox
    Participant
      Post count: 7

      Sinn3r danke für das image.

      Ich habe es auf VMware Workstation Pro schnell zum Laufen gebracht.
      Kann das auch auf hardware direct arbeiten ohne ein virtuelle Maschine ?
      Oder ist das unbedingt nötig?

      Danke,

      sinn3rsinn3r
      Participant
        Post count: 367

        Lese Dir doch mal die anderen Threads hier durch, auf bestimmter Hardware läuft das auch mit den Original-Images…

        SyproxSyprox
        Participant
          Post count: 7

          Ja ich verstehe es.

          Aber ich habe wenig Erfahrung mit VM oder anderen Betriebssystemen außerhalb von Windows.
          Ich habe mehrere Homeserver am Laufen. Dies ist nicht so wichtig. Ich will nur lernen.

          Ich liebe es einfach zu sehen, wie es funktioniert.

          Außerdem ist Deutsch nicht meine Muttersprache. Aber das ist OK. Gut für Light and Building.

          • This reply was modified 2 years, 3 months ago by SyproxSyprox.
          AxxamAxxam
          Participant
            Post count: 2

            Hallo Ihr,

            ich brauche bitte Hilfe:
            Ich möchte unter dem aktuellen Ubuntu (21.10) per VMware den hier im ersten Post aktuellen Homeserver (4.11.1) zum Laufen bringen.
            VMware Player 16.2.1 lässt sich ohne Probleme installieren.
            Dann erstelle ich eine neue VM, lade die Disk als SATA Drive.
            Weiter komme ich nicht, weil nach dem Start die Maschine sofort abstürzt. Ich habe 1 oder 2 Prozessoren getestet, Debian 9.X 64 bit ist eingestellt.
            Hat einer eine Idee, woran es liegen könnte?
            Vielen Dank, viele Grüße, Ingo

            • This reply was modified 2 years, 2 months ago by AxxamAxxam.
            sinn3rsinn3r
            Participant
              Post count: 367

              Hallo Ingo,
              ohne Screenshot der Fehlermeldung wird Dir wohl keiner helfen können.
              Ich selber nutze nur Hyper-V und kann zu VMware nichts sagen.
              Viele Grüße
              sinn3r

              AxxamAxxam
              Participant
                Post count: 2

                Hallo,
                vielen Dank für die Info.
                Es hat sich erledigt. Hinetrgrund: Ich hatte im Bios die Intel Virtuel Einstellung nicht enabled.
                Danach konnte ich endlich meien alte VMware mit einer 4.4 wieder starten.
                Trotzdem lieben Dank!!

                Viele Grüße, Ingo

                DomsieDomsie
                Participant