Viewing 15 posts - 46 through 60 (of 168 total)
  • Author
    Posts
  • RutaRuta
    Participant
      Post count: 20

      @sinn3r Hallo!

      Nach der Installation von einem Flash-Laufwerk wurde Futro neu gestartet und zeigt nun eine Tabelle an (siehe Abbildung):

      http://gofile.me/6Bj5h/oposGYlYi

      Das ist normal?
      Ist es jetzt möglich, über die auf dem Bildschirm angezeigte Adresse 0.11 eine Verbindung zum HS herzustellen? Aus irgendeinem Grund liegt es in einem anderen Adressbereich, daher habe ich in den Projekteinstellungen eine andere, „richtige“ IP-Adresse angegeben :/

      sinn3rsinn3r
      Participant
        Post count: 367

        @Ruta Das sieht doch gut aus. Für den erstmaligen Projektimport (dort steht dann ja auch die zukünftige IP-Adresse der Homeservers drin) solltest Du die IP von Deinem Rechner auf z.B. 192.168.0.5 stellen, damit Du im selben Netzwerk wie der HS bist und das Projekt dann an die 192.168.0.11 (mit Benutzernamen und Passwort wie bei Gira beschrieben) hochzuladen, danach kannst Du alles wieder zurückstellen.
        Alternativ kannst Du Dein Projekt auch über USB auf den HS transferieren, dann musst Du nichts an Deinem Netzwerk ändern.

        thmthm
        Participant
          Post count: 6

          @sinn3r thanks for providing the modified initrd.gz. I spent a lot of time getting it to work (which was for ~99.9% due to lack of skill on my side, and a VM config that was somehow broken prevented booting) but finally got it to work!
          Indeed, with the virtio drivers included it works like a charm when hosted via an Unraid server.

          Thanks again!

          RutaRuta
          Participant
            Post count: 20

            @sinn3r

            Danke für die Antwort. habe die Netzwerkkarte in meinem Computer auf diesen Bereich konfiguriert, konnte jedoch bisher keine Verbindung zum HS herstellen. Der Browser meldet, dass die Seite nicht verfügbar ist, obwohl der Futro mit dem Befehl PING erkannt werden kann. Ich verstehe, dass das Problem irgendwo in meinen Netzwerkeinstellungen liegt. Leider kann ich die Einstellungen meines Hauptrouters nicht ändern, da der Server unseres Tierheims mit ihm verbunden ist und ich daher viele Einstellungen an der Firewall, dem Router und dem Server ändern müsste.
            Morgen werde ich Futro zu meinem befreundeten Systemadministrator bringen und ihn bitten, den HS mit einem geeigneten Netzwerk zu verbinden und seine Adresse in eine für meinen Arbeitsbereich geeignete zu ändern. Sicher kennt er die Feinheiten der Konfiguration von HS nicht. Kann ich Sie in diesem Zusammenhang um eine kurze Schritt-für-Schritt-Anleitung bitten, nach der ein IT-Spezialist die IP-Adresse nach dem Herstellen der Verbindung ändern kann? Vielen Dank im Voraus für Ihr Verständnis.

            sinn3rsinn3r
            Participant
              Post count: 367

              @Ruta Offenbar liegt da ein Missverständnis bei Dir vor. Wenn Du den Futro pingen kannst, dann ist alles OK.
              Der Homeserver hat keine Webseite, über die er konfiguriert werden kann. Die IP Adresse und auch alles andere kann nur über die Software Gira Experte 4.10 konfiguriert werden, die fertige Konfiguration überträgst Du dann mit dem Experten auf den Homeserver, der danach automatisch neu startet und die neuen Einstellungen aktiviert. Eine andere Möglichkeit gibt es nicht.
              Wie genau das geht, kannst Du durch Schulungen bei Gira oder z.B. Youtube lernern.

              sinn3rsinn3r
              Participant
                Post count: 367

                @thm Nice to read that. I will add the new initrd to my master image with the next update.