Viewing 15 posts - 286 through 300 (of 404 total)
  • Author
    Posts
  • toaol
    Participant
    Post count: 3

    Hallo Zusammen,
    erst mal herzlichen Dank an @sinn3r für die ganze Arbeit die du dir da gemacht hast!
    Aber leider muss ich mich auch mit einem kleinen Problem an das Forum melden.
    Ich habe das VMWare-Image heruntergeladen und auch sofort in VMware Workstation zum booten gebracht.
    Ein bestehendes Experte-Projekt hat sich auch problemlos übertragen lassen – läuft eigentlich alles so wie es soll.
    Nur wenn ich die VM neu starte, sind alle Zeitschaltuhren und die Inhalte der Archivlisten weg, also der Remanentspeicher ist alles andere als remanent.
    Hat dazu jemand eine Idee?

    sinn3r
    Participant
    Post count: 300

    Die Zeitschaltuhren im QC oder im Experten? Nutze die vom QC und da verliert er nichts.
    Archive benutze ich leider nicht.

    toaol
    Participant
    Post count: 3

    Wow, das ging aber schnell! :-)
    Das Problem ist unabhängig davon ob es sich um eine Universal-Zeitschaltuhr im Experten oder über eine Zeitschaltuhr im QC (z.B. für die Rollladen) handelt.
    EDIT:
    Vorschnell geantwortet, Universal-Zeitschaltuhren habe ich momentan doch keine im Einsatz, müsste ich separat testen.
    Also handelt es sich vorerst nur um die Zeitschaltuhren im QC.

    • This reply was modified 3 years, 1 month ago by toaol.
    toaol
    Participant
    Post count: 3

    Hab das Problem mittlerweile gelöst – die Lösung ist eigentlich zum Schämen: einfach dafür sorgen, dass die VM korrekt heruntergefahren wird und nicht einfach ausgeschaltet – dann bleibt auch alles erhalten.
    Danke trotzdem!

    sinn3r
    Participant
    Post count: 300

    Der Remanentspeicher wird nur alle ca. 15 Minuten gesichert, ich dachte, das lief schon länger bei Dir.
    Ich schalte meine VM auch immer einfach nur aus.

    Toti
    Participant
    Post count: 27

    Hallo Toaol, ich sichere bei einem geplanten HS Update vorher den Remanentspeicher über den Experten => Homeserver / Facility Server => Remanentspeicher sichern” Nach dem Update oder nach der Neuanlage einer VM spiele ich zunächst das Projekt ein und lade dann den zuvor gesicherten Remanentspeicher hoch.

    Toti
    Participant
    Post count: 27

    Hallo zusammen,

    auch von mir erstmal ein großes Lob an @sinn3r , wirklich tolle Arbeit!!!

    Ich betreibe den HS 4.9 unter VMware ESKi 6.7p3 hatte jetzt schon 3x das Problem , dass der Task hs_admin 50% CPU Last erzeugt d.h. hätte die VM nur eine CPU, dann würde das System hängen. Zuerst dache ich, es würde an einige problematischen Logikbausteinen liegen, die Version 4.9 bringt ja da einige Einschränkungen hinsichtlich des Root-Zugriffs mit. Nachdem ich die besagten Logikbausteine entfernt hatte, trat das Problem nach 2-4h jedoch erneut auf.

    Kennt einer von Euch das Problem?

    Viele Grüße
    Toti

    Mel
    Participant
    Post count: 40

    Hallo zusammen,

    ich habe nun mal versucht das Image auf einem Futro S920 zum laufen zu bekommen. leider haut da irgendwas nicht hin :-(
    Kann von euch einer was mit der Meldung anfangen?

    Fehlermeldung Futuro S920

    hier der direkte Link:
    https://www.bilder-upload.eu/bild-9bab93-1571251469.jpg.html

    • This reply was modified 3 years, 1 month ago by Mel.
    • This reply was modified 3 years, 1 month ago by Mel.
    • This reply was modified 3 years, 1 month ago by Mel.
    • This reply was modified 3 years, 1 month ago by Mel.
    sinn3r
    Participant
    Post count: 300

    @Mel: der HS läuft vermutlich einwandfrei, das Problem bei Dir sind irgendwelche Logikbausteine in Deinem Projekt, die unter 4.9 nicht mehr laufen.

    Mel
    Participant
    Post count: 40

    @sinn3r
    Ich habe jetzt mal einen FUTRO S900 genommen, gleiches Image, gleiches Projekt übertragen, der läuft ohne meckern.
    Gibt es dafür irgendeine Erklärung??

    sinn3r
    Participant
    Post count: 300

    Keine Idee von mir. Ich mache ja nur Virtualisierung.

    Honkie
    Participant
    Post count: 9

    Guten Tag,
    ich bekomme kein File runtergeladen!
    Liegt es an mir?
    Gruß Honkie

    sinn3r
    Participant
    Post count: 300

    @Honkie: openload hat scheinbar momentan ein Problem, ich habe die Files nun mal bei verschiedenen Hostern hochgeladen.

    Honkie
    Participant
    Post count: 9

    Vielen Dank,
    download hat geklappt, aber ich bekomme es noch nicht zum laufen! :(

    Dr.UncleBenz
    Participant
    Post count: 3

    Guten Morgen,

    erstmal ein riesiges Dankeschön @sinn3r für die geleistete Vorarbeit.

    Seit 4.4 läuft alles wie es soll. ABER seit 2 Tagen bin ich auch mal besitzer von 2 Futro900 mit 4gb Flash mSata Karten. Und Hier beginnt meine Leidensgeschichte.

    Als erstes habe ich ( warum auch immer ) keine Ahnung wie ich das 4.9 Image zum Laufen bekommen habe. Ich Vermute es wurde mit Oracle Box erstellt und dort Debian 9.x 64bit gewählt und dann die vmdk eigehängt. war noch zu Zeiten des hs49.v3 images.

    wenn ich dann meine funktionierende VM nehme und den Inhalt mit vmdk2phys kopiere soll die Quellfestplatte angeblich 20GB groß sein ??? ich vermute dass beim erstellen die Festplattengröße auf Dynamisch gestellt wurde. Leider bin ich nicht in der Lage dies im Nachhinnein wieder zu verkleinern.

    Dann habe ich mir die 4.9 v4 runtergeladen und mit vmdk2phys kopiert. Danach startet der S900 permanent neu. Anbei noch die Bilder vom Log beim dauernden Neustart. Ich konnte sie nur vom Bildschirm abfotografieren. Ich hoffe ihr könnt was erkennen und mir weiterhelfen.

    https://drive.google.com/open?id=1c3U2qtabfr05gdCSDWwomr5nzmQWf4tP

Viewing 15 posts - 286 through 300 (of 404 total)
  • You must be logged in to reply to this topic.