Home Forums Gira HomeServer Echte Homeserver 4.9 Images (patched)

Viewing 15 posts - 181 through 195 (of 404 total)
  • Author
    Posts
  • hsdude
    Participant
    Post count: 31

    @strippe, du sagts du kommst nur “einmal” in das System rein ? Kannst du Kiste dannach noch pingen, oder ist das dann auch tot ?
    Wenn auch kein Ping mehr geht, mach mal ein Bios Update von dem 920’er. Mit der 4.9’er wird auch das Bios upgedatet und ich hatte das Problem schon, dass mit altem Bios das Netzwerk nicht mehr ging. Bios kannste bei Fujitsu laden.

    sinn3r
    Participant
    Post count: 291

    So, extra für Euch habe ich mir nun so ein D3003 Board bestellt und werde mich dann mal mit dem Thema Seriennummer ändern befassen, wenn es da ist ;)

    hsdude
    Participant
    Post count: 31

    @sinn3r, hättest was gesagt, hätte ich dir eins geschickt :-) Ja bin gespannt, lass uns mal Details austauschen wenn du es hast.
    Gibt’s hier im Board eine PM funktion ?

    sinn3r
    Participant
    Post count: 291

    @hsdude na die paar € konnte ich mir gerade noch so leisten ;)

    PMs gibt’s hier leider nicht.
    Bist Du auch in dem anderen großen KNX-Forum unterwegs?

    sinn3r
    Participant
    Post count: 291

    @hsdude
    habe übrigens noch diverse andere Tools gefunden, die ich mal testen werde. Irgendeins davon wird es ja wohl schaffen!

    strippe
    Participant
    Post count: 17

    @hsdude
    Danke für den Tip mit dem FW-update. Bringt Verbesserungen. Ich habe nur viele Logiken mit sicherlich alten Bausteinen laufen.
    Da muss ich umstellen oder auf neue warten.
    Beim Start poppen da schon reichlich Fehlermeldungen auf, die (so glaube ich) mit Logikbausteinen zu tun haben.

    cico
    Participant
    Post count: 18

    @sinn3r

    Hello Sinn3r ,
    I tried many time to get a working VM HS49_v4 but always impossible to upload a new project with Gira Expert or connect with putty . Ping it’s ok
    I also uploaded the project with USB .. upload ok .. panel show project has been uploaded.. but eth address didn’t change and like before.. no way to connect with Gira Expert .
    I don’t know what’s wrong !
    Wich version of VmWare have you used ?
    Can you upload the full folder with the VM installed and working ?

    Thank you

    hsdude
    Participant
    Post count: 31

    @strippe. Da , wie schon erwähnt jetzt ein neues 64 Bit OS mit neuer Python version benutzt wird. gibt es im allgemeinen Probleme mit drittanbieter Logik bausteinen. Vorallem diejenigen mit Binärcode sind kritisch. Da muss du an die Ersteller dieser Bausteine ran, dass die einen Update machen. Eingige gibt es schon, die anderen werden sicher folgen. Musst halt noch was warten.


    @cico
    . Just testet Version V4 in Vm workstation 15. Everything works fine. Assuming you get the HS Startscreen displayed and you can ping the Vm under the displayed IP (192.168.0.11 per default). You should be able to transfer projekt. Make shure you use the Logon data mentioned in the first Post and normaly you have to choose “andere adresse”, while changing IP Adresse.
    Also putty works fine, however it seems while connecting the first time, new certificate is issued and you get blank screen. Works for me the second time and later on. So I see no need for uploading Full VM folders, everything is there.

    sinn3r
    Participant
    Post count: 291

    @cico
    I virtualize with Hyper-V, not VMware, that’s why I only convert the disk image for you and don’t offer VMware project files.
    But as hsdude wrote, v4 works fine with VMware Workstation 15.
    To further analyse your problem we need some screenshots of potential error messages and your VMware settings, otherwise we cannot help you.

    • This reply was modified 2 years, 3 months ago by sinn3r.
    Tav
    Participant
    Post count: 7

    Hallo in die Runde …
    Ich hatte damals die 4.7er übers NAS (QNAP Virtulization Station) zum Laufen bekommen.
    Jetzt probierte ich die 4.9er anzutesten, scheitere jedoch am Import. Habe leider weder Hyper-V noch VMWare zu laufen um die VM zu exportieren umzuwandeln oder eine img als Installation zu haben.
    QNAP scheint leider bzgl. des Importes beschränkt zu sein.
    “Hinweis: Die Formate *.ova und *.ovf werden nur von VMs (virtuellen Maschinen) unterstützt, die von VirtualBox v4 und VMware ESXi 5.0 exportiert wurden; das Format *.vmx wird nur von VMs unterstützt, die von VMware Workstation 8/9 exportiert wurden.”
    Kann vl. jemand schauen, ob er es im alten Format exportiert bekommt? @sinn3r Hast Du ´ne Idee??
    Würde da gerne ´nen Testlauf starten, scheitere aber bislang :/

    hsdude
    Participant
    Post count: 31

    Es gibt bei der VM Workstation ein Commandline Tool names OVFTool (C:\Program Files (x86)\VMware\VMware Workstation\OVFTool). Damit kannste die vmdk nach ova wandeln. Das tool kommt mit der VMWare Installation. Die kannste bei VMware runterladen und installieren. Für die Vmware brauchst du eine Lizenz, für das Tool nicht :-)

    sinn3r
    Participant
    Post count: 291

    @Tav
    an der Hardwarekonfiguration hat sich ja nichts geändert.
    Wechsel doch einfach nur die Festplattenimages aus und importiere Deine alten Dateien mit der neuen vmdx.

    cico
    Participant
    Post count: 18

    @sinn3r

    Solution found about Gira expert and eth problem .. changed router ! Now all is working well.

    MAC address question : if I find an original HS2x or HS3x .. can I use his MAC address on the HS49 to use the GIRA services like wheather, push notification etc. ?

    Thank you

    sinn3r
    Participant
    Post count: 291

    Um die Seriennummer von Eurem D3003 oder D3313 Mainboards auf die Eures Original-Homeservers zu ändern, könnt Ihr das Tool CSN von Fujitsu nutzen. CSN kann allerdings nur die Seriennummer überschreiben. Es schreibt über das GABI Interface direkt in das BIOS.
    Die Tools von AMI selbst (z.B. AMIDEWIN) können zwar die Felder alle überschreiben, offenbar überschreibt das BIOS beim Reboot die Daten aber wieder mit den von Fujitsu hinterlegten Daten.
    Solltet Ihr also ein D3003/D3313 Board aus z.B. einem Futro TC haben, reicht CSN nicht aus, da der Systemname nicht D3003/D3313 sondern Futro lautet. Diesen kann das CSN Tool nicht überschreiben.
    CSN muss in einem 32-bit Windows gestartet werden, ich habe es mit einem WindowsPE auf Windows 10 32-bit Basis getestet.
    Download: https://openload.co/f/HVDl6LyLw38/csn.7z
    csn.exe /CSN="XXXXXXXXXXXX" /TYPE1 /V
    Nach einem Reboot ist die Seriennummer auf XXXXXXXXXXXX geändert.

    Falls jemand ein Tool findet, mit dem man auch die restlichen SMBIOS Felder überschreiben kann, dann gerne Info an mich.

    sinn3r
    Participant
    Post count: 291

    @cico
    As long as the serial starts with 000AB302 or 000AB304 or 000AB3E2, everything should be fine.

Viewing 15 posts - 181 through 195 (of 404 total)
  • You must be logged in to reply to this topic.